"Wissen ist Macht" №7, 2016

„Wissen ist Macht“ №7, 2016

Ankündigung der Nummer

BROWSER ANMERKUNGEN
Dieser allgegenwärtige Staub
Alexander Wolkow
Sie ist immer bei uns, aber wir sehen sie nicht. Wir atmen es ein – und raten es nicht. Staub beeinflusst Klima, Flora, Fauna, Menschen. Aber wie?

Nachrichten der Wissenschaft
In der Überschrift:
Die Geschwindigkeit der Expansion des Universums und die Geburt des Lebens
Die Gravitationswellen des Universums werden mit Radioteleskopen detektiert
Phasen des Mondes und Niederschlag auf der Erde
Ältestes Tier
Das Geheimnis der Überlegenheit der Menschen über die Neandertaler

FOKUS AUF ERÖFFNUNG
Ist es möglich, das Alter zu drücken?
Anatoli Lefko

Hauptthema
Wort und Wirklichkeit
Wort und Wirklichkeit – wie hängen sie zusammen? Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Was kann die nonverbale Welt in einem Wort widerspiegeln und ihre Erscheinung bestimmen?

Hauptthema
Augen weit zu
Alexander Lyusy

Hauptthema
Entsperren Sie die Eigenschaften einer Person
Alexander Markow

Hauptthema
Erschaffe eine Welt, die vorher nicht da war
Elena Seifert

WELTWEIT
In der Überschrift:
Fand die längste Schlange der Welt
Glaube an Gott und logische Argumentation
Killer-Gen
Wie erhöht man seine Attraktivität?
Die Gräber der Untoten im antiken Griechenland
Gegensätze ziehen nicht an!
Warum schreien Chefs?
Elektronische Unterhaltung ist mit Schuldgefühlen und Wertlosigkeit verbunden.

EMPIRE. BÖSE ODER GUT?
Drei Übersee-Projekte von Großbritannien
Sergey Eigenson

Reflexionen an Informationen
Zauberwort
Boris Schukow

LESEN SIE DIESE BÜCHER
Nicht identifizierte Pädagogik
Anatoli Tsirulnikov

Laden der Alten
In der Überschrift:
Warum sind die Nazca-Indianer gestorben?
Vasco da Gamas Armada-Schiff entdeckt
Auf den Kannibalismus der britischen Matrosen des XIX Jahrhunderts
Das älteste Arbeitsgerät in Nordamerika
Flush Toiletten in alten Maya
Gefunden ein Schiff, das 4,5 tausend Jahre alt ist
Admiral Nelsons Schwert entdeckt
Warum haben die Russen Alaska überlebt?

IN DER COMPUTERWELT
Auf die Frage nach den Ursprüngen der heimischen Computertechnologie
Yuri Revich, Valery Shilov

BIBLIOGRAFISCHER BERICHT
Leidenschaft für Nicholas, oder wer schreibt über Lobachevsky?
Sergej Smirnow

UNBEKANNT ERSTER WELTWEIT
Kämpfe der russischen Truppen in der Richtung Kowel im Jahr 1916. Brusilov erinnert sich
Oleg Slesarew

KLEINE TRAGEDIES GROSSER SCHOCKS
Altykows auf dem Thron?
Elena Syanova

MENSCHEN TRANSPARENT
Wie Bakterien uns manipulieren
Michail Georgiadi

PROFI UND IHRE IMPLIKATIONEN
In der Überschrift:
Frühstückte nicht? Schlaganfall!
Noch einmal über die Vorteile von Kaffee
Probiotika sind nutzlos!
Warum Zucker hinzufügen?

REFLEXIONEN IM BUCHHALB
Genauer einordnen … die Spur verengen … eine entfernte "Stimme" durchbrach das Heulen des Störers …
Leonid Ashkinazi

RAUM: SPRICHT MIT FORTSETZUNG
Heben Sie zum Mars
Sergey Iljin

ZURÜCK ZUM GEDRUCKTEN
Botticelli, Photoshop und Internet
Leonid Ashkinazi, Alla Kusnezowa

Wirtschaft und Gesellschaft
Technologie, Arbeit und Gesellschaft
Alexander Akimow
Die letzten Jahrzehnte gibt es einen Wettbewerb zwischen den qualifizierten, aber teuren Arbeitskräfte der westlichen Länder und billig, aber weniger qualifiziert von Entwicklungsländern. Wie wird sich das auf die Gesellschaften einzelner Länder und auf die Weltentwicklung insgesamt auswirken?

PROBLEME DES ERDE-PLANETEN
Unterwasserchronik
Nikolai Sablin

Mensch und Krieg
Rebellisches Diagramm
Marianna Sorvina
Wer sind professionelle Revolutionäre? Wie beeinflusst ihr riskanter Beruf enge Menschen? Das Schicksal des Grafen und Radikalen Cesare Battisti ist mehr als Schicksal. Sie wurde zu einem Spiegel der Feuerzeit. Erster Weltkrieg und über die Zukunft reflektiert.

Unterhaltsame Vampyrologie
In der Überschrift:
Sie existieren!
Der Wissenschaftler erklärte den Ursprung der Legenden über Vampire
Vampirgräber mit Sicheln um ihren Hals

GESCHICHTE UND PERSÖNLICHKEIT
"Cool" Detective Eugene Widock
Alexey Renkel

VERNISAGE "Z-S"
Ultramarinfarbener Vogel
Elena Generozova
Die Verweigerung allgemein anerkannter künstlerischer Normen, aber auch die Hervorhebung großer Beispiele aus der Vergangenheit, bringt erstaunliche Ergebnisse, vor allem bei Meistern wie Pablo Picasso.

AUF SCHWELLE DER EWIGKEIT
Letzte Worte von Wissenschaftlern und Philosophen
Konstantin Dushenko

MOSAIK
In der Überschrift:
Warum verschwindet die zweite Socke?
Haushaltschemikalien für Spione.
Gegangen!

Webseite des Magazins

Wie abonniere ich?


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: