"Natur" №6, 2015

„Natur“ №6, 2015

Ankündigung der Nummer

Niederschlagsstimulation (3)
Galechyan G.A.
Es gibt immer mehr Orte auf unserem Planeten, wo es an Süßwasser mangelt. Aber heute hat uns die Wissenschaft mit ausreichend zuverlässigen Methoden zur Kontrolle des Wetters bewaffnet. Mit Hilfe verschiedener "Agenten" kann man künstlich ausfällen.

Das Geheimnis der Symbiosom-Membran (12)
Izmailov S.F.
In der intrazellulären Symbiose wird der Mikropartner zuverlässig durch eine spezielle Membran geschützt, an deren Bildung die Membranstrukturen beider Symbionten beteiligt sind. Die Rolle einer solchen symbiotischen Membran ist schwer zu überschätzen. Von ihrer Arbeit hängt ab, ob die Symbiose für beide Seiten vorteilhaft oder antagonistisch ist.

Die evolutionäre Bedeutung von Räubern (18)
Severtsov A.S., Shubkina A.V.
In einer experimentellen Studie wurde ein bisher unbekannter Mechanismus zur Erkennung von Räubern identifiziert. Ein Indikator für seinen Nachteil ist die Veränderung der Zusammensetzung der Oberflächenmikroflora, die den Geruch eines Individuums moduliert.

Atmosphärischer Niederschlag: chemische Zusammensetzung und Säure (28)
Svistov P. F., Pershina N. A., Pavlova M.T.
In unserem Land gilt die chemische Zusammensetzung von Luft und Niederschlag eines der saubersten Gebiete als Prioksko-Terrasny Reserve.Es gibt keine lokalen Quellen von Luftverschmutzung, und Beobachtungen der Zusammensetzung des Niederschlags und seines Säuregehaltes werden seit mehr als 30 Jahren durchgeführt. Wie wirken sich Änderungen der grundlegenden klimatischen Eigenschaften auf die chemischen Parameter von Regenwasser aus?

Animats: von der Neurowissenschaft zur Robotik (37)
Mukhina I. V., Pimashkin A.S. Kazantsev V.B.
Einer der Ansätze zur Erforschung der Mechanismen des Gehirns auf neuronaler Ebene beinhaltet die Schaffung von adaptiven Neurohybriden auf der Basis lebender Zellen. Mobile Roboter werden durch neuronale Netzwerke gesteuert, die aus Kulturen dissoziierter Gehirnzellen aufgebaut sind und mit der äußeren Umgebung interagieren.

Portrait Rekonstruktion S.P. Krascheninnikowa: die Geschichte der Schöpfung (46)
Veselovskaya E.V., Khartanovich M.V.
Stepan Krasheninnikov ist ein berühmter russischer Forscher, der sein Leben buchstäblich mit dem Studium Ostsibiriens und Kamtschatkas verbracht hat. Wie seine Überreste gefunden wurden und das Aussehen eines Wissenschaftlers wiederhergestellt wurde, wurde mit der Methode der anthropologischen Rekonstruktion MM wiederhergestellt. Gerasimow?

Nachrichten von Expeditionen
In den Steppen der östlichen Mongolei (53)
Bobrov V.V.
Mein weißes Meer (60)
Politova N. V., Klyuvitkin A.A.

Gesichtspunkt
Der Ursprung des Lebens und der Tiere (69)
Khlebovich V.V.

ZEITEN UND MENSCHEN
Sir Fred Hoyles Urknall (72)
Surdin V.G.
Zum 100. Geburtstag

WISSENSCHAFT UND GESELLSCHAFT
Genetik und Lysenko Geist (81)
Golubowski MD

Nachrichten der Wissenschaft
Mysterien der Venus-Kryosphäre. Belyaev D.A. (90). Dampfwagen des Gorely-Vulkans. Kulakov I.Yu., Kuznetsov P.Yu. (91). Kleine Luciferase mit großer Zukunft. Markova S.V. (92). Torf Sorbens für Öl-Response. Alekseeva T.P., Burmistrova T.I., Sysoeva L.N., Trunova N.M. (93).

Bewertungen
Materie des Lebens (94)
Komarov V.N.
(auf dem Buch: VB Karaulov. Stratigraphie, geologische Formationen, Tektonik: Ausgewählte Werke)

Webseite des Magazins


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: