"In der Welt der Wissenschaft" №2, 2006

„In der Welt der Wissenschaft“ №2, 2006

Ankündigung der Nummer

PHYSIK
Illusion der Schwerkraft
Juan Maldacena
Es ist möglich, dass die Stärke einer der räumlichen Dimensionen aus der Wechselwirkung von Teilchen und Feldern resultiert, die in der dreidimensionalen Welt existieren.

PLANETOLOGIE
Ursprünglich aus dem Weltraum
David Wormflash, Benjamin Weiß
Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen könnten Mikroorganismen vom Mars zur Erde wandern, ohne ihre Vitalität zu verlieren.

ENERGETIK
Russische Energie und Kyoto-Protokoll
Tatjana Barkhatov, Alexey Tereshin
Wie beeinflusst Energie die klimatische Situation in Russland?

ERDWISSENSCHAFTEN
Alter Atomreaktor
Alex Meschik
Vor zwei Milliarden Jahren traten in einigen Uranlagerstätten spontan Kernreaktionen auf. Die Details dieses Phänomens sind erst jetzt geklärt.

Archäologie
Boyar Republik auf dem Volkhov
Valentin Yanin
Die Ergebnisse der archäologischen Forschungen, die in Novgorod durchgeführt wurden, erlauben es Ihnen, viel über die damaligen Ereignisse zu erfahren.

Neurobiologie
Alchemie des Selbstbewusstseins
Karl Zimmer
Wissenschaftler beginnen allmählich zu verstehen, wie das Gefühl des eigenen Seins in unserem Gehirn entsteht.

BIOTECHNOLOGIEN
Milchflüsse
Gary Styx
Bald wird es das erste Medikament geben, das im Körper eines transgenen Tieres synthetisiert wird.

BIOTECHNOLOGIEN
Neue Arzneimittelziele
Terry Kenakin
Zellrezeptoren, die Komplexe bilden, werden zu neuen Angriffspunkten für Medikamente.

GLUKIOLOGIE
Eiskönigreich
Dmitry Misjurow
Das für Russland charakteristische Phänomen der unterirdischen Vergletscherung zieht zunehmend die Aufmerksamkeit der Forscher auf sich.

Webseite des Magazins

Wie abonniere ich?


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: