"Chemie und Leben" №6, 2016

„Chemie und Leben“ №6, 2016

Ankündigung der Nummer

DISKUSSIONEN
Zur Frage der Wirksamkeit des Bildungssystems
Ptushenko V.V.
Um über die Effektivität eines Systems zu sprechen, müssen Sie ein gewisses Maß an Effizienz haben. Es geht nicht um die Probleme der Bildung im Allgemeinen, sondern nur um das Endergebnis: Wie genau sollte es bewertet werden und was kann man aus den Ergebnissen dieser Bewertung sagen?

DISKUSSIONEN
Über die Vorteile von Empfindungen
Strelnikova L.
Was ist die Qualität der Bildung? Sie können diese Frage nur beantworten, indem Sie genau den Zweck der Schulbildung verstehen. Warum besucht ein Kind elf Jahre lang die Schule? Was und warum unterrichten wir in der Schule und was wollen wir am Ausgang bekommen?

WISSENSCHAFTLICHER KOMMENTOR
Höhere Bildung: einige Mythen
Namer L.
Alle sind sich einig, dass man mit Bildung etwas tun muss. Aber was genau? Um zu versuchen, genau zu bestimmen, was, es wäre gut zu verstehen, was die Situation darin ist. In Bezug auf die Situation in der Bildung gibt es jedoch mehrere Mythen, die nicht mit der Realität zusammenhängen. Lassen Sie uns versuchen, sie herauszufinden.

WISSENSCHAFTLICHER KOMMENTOR
Gebildete Menschen leben länger
Reznik N.L.
Bildung verlängert das Leben, diese statistische Tatsache wurde vor langer Zeit von Demografen und Epidemiologen aller Länder festgestellt.Es ist jedoch nicht klar, welche biologischen Mechanismen die Wirkung von Bildung auf den Lebensstandard bestimmen. Die Suche nach diesen Faktoren wurde vom russischen Demographen V. M. Shkolnikov gemacht.

Chemoskop
Gefangen schwer zu fassen
Kuramshin A.I.
Nach fünf Jahren intensiver Suche gelang es den Forschern, Schlüsselintermediate in einer der wichtigsten Reaktionen in der organischen Synthese zu finden und zu studieren. Die Entdeckungsergebnisse können verwendet werden, um Suzuki-Miyaura-Reaktionen zu optimieren.

Chemoskop
Chemische Waffen unter Verschluss
Kuramshin A.I.
Britische Wissenschaftler haben supramolekulare Zellen geschaffen, die Moleküle fangen können, die Organophosphor-toxischen Substanzen ähnlich sind. Die Erkennung des gewünschten Moleküls und dessen Einfang in die Falle erfolgt unter Verwendung des hydrophoben Effekts.

Chemoskop
Luft + Wasser = Ammoniak
Kuramshin A.I.
Forscher der Universität Hokkaido haben einen Prozess entwickelt, der mit einer gewissen Dehnung als künstliche Photosynthese bezeichnet werden kann. Das Rohmaterial für diese Version der "Photosynthese" war nicht Kohlendioxid, aber der Hauptbestandteil der Luft war Stickstoff, und das Produkt waren keine Kohlenhydrate, sondern Ammoniak, aber der Wert der neuen Entwicklung kann nicht überschätzt werden.

ELEMENT Nr. …
Zinn: Fakten und Fakten
Motylyaev A.
Das Hauptmineral von Zinn ist Kassiterit, schwere Steine ​​von schwarzer Farbe, die über die Dicke von Granit verteilt sind. Mit der Zerstörung von Granit durch Verwitterung bilden diese Steine ​​Seifen. Es wird angenommen, dass die Zinnindustrie von der Gewinnung von Kassiterit auf der Erde begann, und das war vor fünf oder sechstausend Jahren.

SEITEN DER GESCHICHTE
Wilhelm Christopher Zeize und sein Salz
Kuramshin A.I.
Heutzutage ist eine dünne organische Synthese ohne den Einsatz katalytischer Reaktionen, an denen aktive π-Komplexe von Metallen der Platingruppe beteiligt sind, schwer vorstellbar. Viele kennen die erste metallorganische Verbindung, Trichlor (ethylen) platinat (II) -kaliummonohydrat, aber die wahre Geschichte der Herstellung dieser Substanz, Zeissalz, sowie der Lebensverlauf ihres Entdeckers, Wilhelm Christoph Zeize, sind schon in viel geringerem Maße bekannt.

Untersuchung
Entzückende Mikropartikel oder die Schönheit von PCR-Abfall
Danilevich V.N.
Im Jahr 2007 wurden bei Experimenten mit der DNA der Hefezellwand fluoreszierende Partikel in der Lösung gefunden, die offensichtlich eines der Reaktionsprodukte darstellen. Es gab den Wunsch, sie genauer zu erforschen, zu verstehenwie sie geformt sind und was sie sind.

Probleme und Methoden der Wissenschaft
Exosomen: Blasen mit Gift und Medizin
Kapustin A., Davidson S., Shannahan K.
Exosomen sind Membranvesikel, die von der Zelle abgelöst und in die äußere Umgebung freigesetzt werden. Ihr Inhalt ist an wichtigen physiologischen Prozessen beteiligt, und theoretisch kann es bei der Entwicklung neuer Behandlungen verwendet werden.

NANOFANTASTISCH
Monotechniker
Zlobin Nikon
– Häng mich nicht an Nudeln! Sie hören zu, also Haushaltsgeräte sind vernünftig.
– Überhaupt nicht. Es ist nur, dass ein Computer in jedem Gerät eingebaut ist, und es gibt Viren in Computern. Für Viren erscheint Immunität, und wo Immunität ist, gibt es eine Allergie. Anscheinend ist die Technik gegen mich allergisch. Was ich gerade nicht versucht habe – hilft nicht. Du bist meine letzte Hoffnung auf ein normales Leben.

Probleme und Methoden der Wissenschaft
Was ist Faulheit in Bezug auf die Biologie?
Zhukov D.A.
Aus biologischer Sicht ist Faulheit die übertriebene Verwirklichung des Prinzips der Energieeinsparung. Alle lebenden Organismen versuchen, das Verhältnis der empfangenen lebenswichtigen Ressourcen und der dafür aufgewendeten Energie zu optimieren, dh mehr zu bekommen, indem sie weniger ausgeben. Verwendung wissenschaftlicher Methoden zur Berechnung der Kosten- und Akquisitionssituationerlaubt, viele der Probleme der Biologie des Verhaltens neu zu sehen.

Probleme und Methoden der Wissenschaft
Grüner Verstand
Reznik N.L.
Sie tauschen Botschaften aus, sind in der Lage, diejenigen, die ihnen nützlich sind, und diejenigen, die Schaden anrichten, auf raffinierte Weise anzuziehen. Sie lernen schnell und erinnern sich lange an die Wissenschaft. Wenn sie Tiere wären, würden wir sie als vernünftig bezeichnen. Aber wir sprechen über Pflanzen.

IGNOBELS MEMOIRS
Oh, wie schwindlig …
Komarov S.M.
Im Jahr 2011 wurde der Ignobel-Preis in Physik verliehen, um die Ursachen des mysteriösen Phänomens herauszufinden: warum Dysbobolos im Gegensatz zu Hammerwerfern oft ihre Köpfe drehen. Einer der Preisträger, Philip Perrin, wurde 2005 Präsident der Europäischen Gesellschaft für klinische Forschung von Gleichgewichtssystemen.

Land und seine Besitzer
Versteinerte Dinosauriergewohnheiten
Anina N.
Rekonstruieren Sie das Verhalten eines Dinosauriers ist schwieriger als sein Aussehen. Phylogenetische Verwandtschaft und anatomische Ähnlichkeit legen nahe, dass die Gewohnheiten von Vögeln und Dinosauriern viel gemeinsam haben. Dank der Fossilien erfahren Wissenschaftler etwas über das Verhalten von Dinosaurier-Therapeuten in den späteren Stadien der Paarungszeit, als es zu Nestern und Eiern kam.In vieler Hinsicht ähnelt es den Gewohnheiten moderner Vögel, die Nester auf dem Boden arrangieren.

TECHNOLOGIEN
Laser gegen Weltraummüll
Apollonov V.V.
Die Aufgabe, Weltraumfahrzeuge vor Trümmern zu schützen, ist mittlerweile kritisch geworden. Eine der vielversprechenden Schutzmethoden ist die Entfernung von Ablagerungen mit einem Laser.

Gedanken über die Zukunft
Transport getragen
Wagner Victor
Alle Bewohner von Großstädten wissen bereits, dass keine Stadt so viele Privatautos unterbringen kann, wie Menschen in der Stadt leben und arbeiten. Die Behörden verlangen gebührenpflichtiges Parken oder beschränken das Recht, in der Stadt herumzufahren: an geraden Tagen – Autos mit geraden Nummern und umgekehrt. Aber es ist allen klar, dass es sich um halbe Maßnahmen handelt.

SEITEN DER GESCHICHTE
Der Physiker, der Biologie gemacht hat
Bagotsky S.V.
In der Geschichte der Biologie kann man zwei Ereignisse unterscheiden, die die Sicht auf Wildtiere radikal veränderten. Die erste ist die Veröffentlichung des Origins of Species von Charles Darwin im Jahr 1859, die zweite ist die Einrichtung der DNA-Struktur im Jahr 1953. Der 8. Juni 2016 markiert den 100. Geburtstag von Francis Crick, einem der Erfinder des doppelsträngigen DNA-Modells.

Was wir essen
Thymian und anderer Thymian
Ruchkina N.
In Russland wächst Thymian in den südlichen Wäldern und Waldsteppen des europäischen Teils des Landes, besonders in den Regionen Woronesch und Rostow. Dort, auf trockenen sandigen und steinigen Böden, wird es nicht durch hohe Gräser gedämpft. Der Thymian blüht im Juni – Juli, im August trägt Früchte. Kulinarische Experten schätzen die Spitzen von blühenden Trieben oder einfach nur Blätter.

FANTASIE
Wahrer Tee
Syromolot Julia
"Wir haben hier ein Tierheim, wie Sie sehen", fuhr die alte Frau fröhlich weiter. – Nun, ab und zu gibt es Ausstellungen, Wettbewerbe. Und das Hotel lässt niemanden mit Tieren zu, so haben wir mehrere Zimmer. Hier, eigentlich, hier.
Das Schloss klickte, das Licht blitzte auf.
"Großartig, das ist notwendig", hauchte ich, nicht ironisch. – Danke. Wie viel pro Nacht?
– Und morgen, morgen alles. – Von Lilia Isakovny gab es nur eine helle Stimme, ein Echo, "Top-Top-Top" im Flur.

IM LAUF FÜR GENAUIGKEIT
Avogadros Konstante: Ist absolute Genauigkeit möglich?
Leenson I.A.
Im Jahr 1912 gewann der deutsche Physiker Max von Laue eine Wette auf eine Kiste Schokolade von seinem Kollegen Ernst Wagner. Der Streit betrifft die Möglichkeit, mit Röntgenstrahlen ein Beugungsmuster an Kristallen zu erhalten und so deren Struktur zu bestimmen.Und 1915 erhielt Laue den Nobelpreis für Physik für die gleiche Entdeckung.

UND AUCH ALS IMMER IN DER NUMMER:

INFORMATION
Fremdlaboratorien
Kurze Notizen
DAS SCHREIBEN
Korrespondenz

Webseite des Magazins

Wie man kauft


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: