"Chemie und Leben" №4, 2017

„Chemie und Leben“ №4, 2017

Ankündigung der Nummer

BERICHT
Zelenograd Initiativen
Komarov S.M.
Im März dieses Jahres organisierte der Fonds für Infrastruktur und Bildungsprogramme eine Exkursion für Wissenschaftsjournalisten in das Zelenograder Zentrum für Nanotechnologie, dessen Aufgabe es ist, einen innovativen Komplex für fortgeschrittene Entwicklungen in der Nano- und Mikroelektronik zu schaffen sowie als Unternehmensinkubator, Entwicklungshilfe für Unternehmen, die gerade erst anfangen. dein Geschäft. Während der Tour konnte man sich mit den Produktionslinien und Entwicklungen einiger Unternehmen des Zentrums vertraut machen. Darauf hat unser Korrespondent geachtet.

ELEMENT Nr. …
Neon: Fakten und Fakten
Motylyaev A.
Wie wurde Neon entdeckt? Warum wurde Neon zum Symbol für Leuchtreklame? Was andere Lichttechnik mit Neon erzeugt? Warum ist Neon im Weltraum? Was ist eine Neon-Matrix? Was ist ein Neonmikroskop? Gibt es neonchemische Verbindungen? Sie finden Antworten auf diese und andere Fragen in diesem Artikel.

GESCHICHTE DES GEGENWÄRTIGEN
Auf Germanium-Substrat
Naumov A.V.
Vor genau siebzig Jahren, 1947, ereignete sich ein historisches Ereignis, das die weitere Entwicklung der Zivilisation bis zu ihrem heutigen Zustand bestimmte – mit Computern, Handys, dem Internet und allgemein mit all demWas nennt man die technische Grundlage der Informationsgesellschaft? Dieses Ereignis ist die Herstellung des ersten Punkttransistors. Er wurde von den amerikanischen Physikern Walter Brattein und John Bardeen, die bei Bell Telephone Laboratories arbeiteten, gesammelt. Das Substrat war nicht wie heute üblich Silizium, sondern Germanium.

EXPERIMENT
Kristalljäger
Tishchenko S. V., Dontsova M.V.
Im Alltag beschäftigen wir uns ständig mit Kristallen – Salz und Zucker sind in jedem Haushalt zuhause. Uns interessiert jedoch nicht die Struktur dieser Kristalle, und wir lösen sie ruhig in Suppe oder Kaffee auf. Biomoleküle werden am Puschkin-Institut für Proteinwissenschaften der Russischen Akademie der Wissenschaften kristallisiert, um ihre räumliche Struktur zu untersuchen. Dies ist keine leichte Aufgabe: Die Gewinnung von Kristallen eines Proteinmoleküls oder einer RNA steht am Rande von Wissenschaft und Kunst, und die Informationen, die mit solchen Kristallen gewonnen werden können, sind äußerst wichtig: Die Struktur von Biomolekülen ist der Schlüssel zu ihren Geheimnissen.

Chemoskop
Lehren vom großen Aussterben
Kuramshin A.I.
Am Ende der Permzeit, vor etwa 250 Millionen Jahren, ereignete sich auf der Erde eine ökologische Katastrophe, die die meisten der damals existierenden Arten zerstörte. Es war das größte Aussterben der Bewohner der Erde in den letzten 540 Millionen Jahren.Einer der Hauptgründe war, wie allgemein angenommen, eine Zunahme der Sulfidkonzentration in den Ozeanen durch vulkanische Aktivität. Daten von chinesischen, amerikanischen und kanadischen Forschern decken Details auf.

Chemoskop
Der achte Ring
Kuramshin A.I.
Seit vielen Jahren erhalten Chemiker sechsgliedrige Heterocyclen, die Atome aus Bor, Kohlenstoff, Stickstoff und Sauerstoff kombinieren. Synthese des Dioxaazatriborinan – Zyklus (B3NEIN2) fügt nicht nur das letzte Exponat der Sammlung von sechsgliedrigen geschlossenen Ketten aus Elementen der zweiten Periode hinzu, sondern gibt der Menschheit auch einen neuen organischen Katalysator.

Chemoskop
"Unbefugt" unter Aufsicht
Kuramshin A.I.
Der experimentelle Nachweis der Existenz einer Zwei-Zentren-Drei-Elektronen-Bindung kann mit Recht als Triumph der IR-Spektroskopie bezeichnet werden. Bis jetzt war diese ungewöhnliche Struktur nur eine theoretische Möglichkeit. Zum ersten Mal konnten Forscher aus Japan eine stabile hemgebundene chemische Struktur von Kationen der Zusammensetzung beobachten (H2S)n+ (n = 3 – 6) – das heißt, direkte experimentelle Beweise für seine Existenz zu erhalten.

Über die Angelegenheit
Sorbinsäure
Leenson I.A.
"… Ende der 80er Jahre, als wir unsere sechshundert Quadratmeter hatten, einen eisernen Wohnwagen und Sträucher aus schwarzem Johannisbeeren von einem Kollegen gekauft. Und in den frühen 1990er Jahren begannen sie Früchte zu tragen. Ja, so gut, dass die Frage der Ernteerhaltung aufkam für den Winter.Marmelade nahm viel Zucker (es war teuer), und die "fünf Minuten" nahm viel Platz im Kühlschrank.Es brauchte eine andere Möglichkeit, das Wachstum von Mikroorganismen zu unterdrücken, nicht mit hohen Konzentrationen von Saccharose oder niedrigen Temperaturen verbunden.Ich war aber schon ein Chemiker Erfahrung, so habe ich schnell herausgefunden (mit Hilfe der Enzyklika pEDII und referierten Zeitschrift „Chemistry“ – das Internet noch nicht existierte), das beste Konservierungsmittel – Sorbinsäure C6H8Oh2 und seine Salze, hauptsächlich Kalium … "
– Der Autor des Artikels erinnert an Versuche, ein geeignetes Konservierungsmittel für selbstgemachte Zubereitungen zu finden.

OPFER DER WISSENSCHAFT
Nützliches Igo
Yastrebova S.
Mongolische Rennmäuse, kleine mausähnliche Geschöpfe, haben noch niemandem einen Nobelpreis gebracht. Das heißt aber nicht, dass wir mit ihrer Teilnahme nichts über die Forschung zu berichten haben. Diese freundlichen Nagetiere helfen, Epilepsie, Hörverlust, entzündliche Darmerkrankung und eine Vielzahl von Infektionskrankheiten zu studieren.

Land und seine Besitzer
Unbesiegbare Schnecken
Anina N.
Das saftige Wirbellose, das in seiner eigenen Hülle Deckung findet, kann sicher sein: Es wird von dort herausgezogen. Um Raubtiere abzuwehren und ihre Wohnung unzugänglich zu machen, zeigen Schnecken Wunder der List.

WISSENSCHAFTLICHER KOMMENTOR
Sich um den Bazillus bewegen
Reznik N.L.
Die Zellwand von Bakterien ist ihre Rüstung und gleichzeitig verletzlich, da viele Antibiotika leicht zerstören. Kürzlich haben Wissenschaftler neue Proteine ​​entdeckt, die für die Synthese der Bakterienwand lebenswichtig sind, was die Entstehung neuer Medikamente in naher Zukunft bedeutet.

Krankheiten und Drogen
Essays über die Verbrennung: verrückte Ideen
Rudenko T.G.
Mit der Entwicklung der biomedizinischen Wissenschaften wurde das Studium der Wunden und Methoden ihrer Behandlung mit neuem Wissen ergänzt, neue Hypothesen und Ideen erschienen. Nicht alle von ihnen fanden jedoch sowohl bei den theoretischen Wissenschaftlern als auch bei den Praktikern uneingeschränkte Zustimmung. Einige von ihnen wurden zuerst entschieden zurückgewiesen, als gefährlich und verrückt angesehen. Aber die Geschichte der Entwicklung der Wissenschaft überzeugt uns, dass die "verrückten" Ideen in vieler Hinsicht zum Fortschritt der Wissenschaft beigetragen haben.

IGNOBELS MEMOIRS
Teures Fuflomycin
Komarov S.M.
Ein erstaunliches Phänomen ist die Fähigkeit einer bestimmten Substanz, eine Wirkung auf den Körper zu haben, selbst wenn diese Substanz nicht vorhanden ist. Hier enthalten zum Beispiel viele homöopathische Präparate im Prinzip keine Substanzen außer Zucker, aus denen medizinische Bälle hergestellt werden. Und der Punkt ist überhaupt nicht, dass wiederholte Verdünnung – Potenzierung, in der Terminologie der Homöopathen – die Konzentration auf eine imaginäre reduziert. Besonders progressive Homöopathen, die die Entdeckung des Ignobel-Preisträgers Jacques Benvenista zweimal verwenden, benutzen ein Gerät, das Duplikator genannt wird, um die Bälle mit einer Informationseinheit aufzuladen, die aus dem Internet heruntergeladen werden kann. Laut den Geschichten der Patienten behandeln solche geladenen Bälle sowohl schwere als auch schwere Gesundheitsstörungen.

NANOFANTASTISCH
Charlatan Zeit
Gelprin Mike
"Tauren sollten persönliche Treffen vermeiden", las Stargazer voller Feindseligkeit vor. – Capricorn erwartet Erfolg im kommerziellen Betrieb. Zwillinge – eine Überraschung von einem nahen Verwandten. Wassermann … – Stargazer spuckte in die Herzen, riss die dürre Broschüre in eine kurze Deckung und warf Fetzen in den Kamin. "Es ist eine Schande, meine Herren", sagte er bitter. – Das ist offene Quacksalberei.

Untersuchung
Ist der Weg zum Herzen durch die Nase?
Kuramshin A.I.
Was sind Pheromone, gibt es menschliche Pheromone, und wenn ja, kontrollieren sie unser Verhalten? Sie schreiben viel darüber, lesen populärwissenschaftliche Vorträge, aber die Aufklärer selbst sind anderer Meinung: In sozialen Netzwerken kommen Streitigkeiten manchmal mit erhobener Stimme. Lassen Sie uns herausfinden, dass dies derzeit sicher bekannt ist.

REFLEXIONEN
Ethologie der Liebe
Zhukov D.A.
Liebe, wie das Great Encyclopedic Dictionary, das 1991 veröffentlicht wurde, sagt, ist ein Streben nach einer anderen Person, einer menschlichen Gemeinschaft oder Idee. Seitdem hat sich die Definition der Liebe nicht grundlegend geändert, aber unsere Vorstellungen von der interessantesten Kategorie der Liebe – der sexuellen Liebe – haben sich geändert.

Gedanken über die Zukunft
Es gibt keine Wahrheit
Wagner Victor
Über Tausende von Jahren konnten die Menschen herausfinden, was jenseits des Horizonts geschah, nur aus den Worten anderer Menschen. Welche neigen dazu, zu fächeln und zu übertreiben. Und wenn der Reisende, der in das Dorf gekommen ist, gesagt hat, dass dort hinter den Bergen die Menschen mit Gucklöchern leben, dann glauben sie ihm. Was sonst noch zu tun? Geh nicht nachsehen. Hier wird das Heu nicht gemäht, das Feld wird im Allgemeinen nicht psoglavtsev entwurzelt.

ERDE
Klimageschichte
Kuvaldin S.A.
Heute können wir sagen, dass sich in den letzten Jahrtausenden das Klima des Planeten als Ganzes und seiner einzelnen Regionen (insbesondere Europa) merklich verändert hat. Die Menschen des Mittelalters hatten völlig andere Vorstellungen vom normalen Wetter und den wechselnden Jahreszeiten als ihre Erben im XVII. Und XVIII. Jahrhundert. Dies bestimmte die Natur des täglichen Lebens und damit die Grundlage für alle historischen Prozesse. Es wäre zu kühn, zu erklären, dass der Verlauf der Geschichte vom Maximum und Minimum des Winters und Sommers bestimmt wird Temperatur aber das Dass die stattfindenden Veränderungen ihre Spuren in der Geschichte hinterlassen haben, liegt auf der Hand.

Gelernte Lernende
"Es tut mir leid, Dr. Albert …"
Toby Sydney
In unserer Zeitschrift wurde das brennende Thema der Geldbeschaffung für die Forschung mehr als einmal angesprochen. Die Notwendigkeit, manchmal demütigend zu bitten, sich den Anforderungen zu unterwerfen, manchmal sehr seltsam, all das entging den größten Wissenschaftlern nicht. Eine Studie dieses Problems aus einer historischen Perspektive wurde von Sidney Toby, Professor der Chemieabteilung der Universität von New Jersey, USA, durchgeführt. Es gelang ihm, bisher unbekannte Archivdokumente zu finden, die er in der April 2004 Ausgabe des Journal of Chemical Education veröffentlichte.

GESCHICHTE DES GEGENWÄRTIGEN
Geschichten eines Meeresbiologen
Vinogradov G.M.
"Tales – ein spezifisches Genre von Geschichten über alle Arten von lustigen Ereignissen, von rein schon mythisch bis recht real, weit davon entfernt immer zuverlässig, manchmal mit absichtlichen Ungenauigkeiten, obwohl sie normalerweise aus echtem Korn wachsen, warnt der Autor. – Nach dem Beispiel von V. V. Konetsky, bitte ich Sie, groß und fett zu sammeln: "ANDERE DÄNKE SIND EINE BELETRISTISCHE ARBEIT". "
– Anmerkung des Autors.

Was wir essen werden
Quinoa
Ruchkina N.
Unter den exotischen Produkten für uns ist vielleicht Quinoa das berühmteste. Es wird in Geschäften verkauft (es ist sehr teuer in Russland), es wird in 95 Ländern angebaut, in jüngerer Zeit haben Wissenschaftler sein Genom entschlüsselt. Seit 1993 ist das Projekt "Quinoa: eine Mehrzweckkultur für die europäische Gemeinschaft" in Europa in Betrieb, und die UNO hat 2013 zum Jahr der Quinoa erklärt.

FANTASIE
Alchéra
"Ich liebe dich", sagte Jack. Fantasy Irra hob hohe Augenbrauen. Ihre Iris war violett, und das Eichhörnchen war überhaupt nicht zu sehen. Wie ein Pferd.
– Ich liebe dich. Ich möchte immer bei dir sein. Du verstehst?
Irra senkte den Kopf zur Schulter und lauschte. Jack hatte Angst, wenn er versehentlich etwas anstößiges gesagt hätte. Oder irgendein Unsinn wie "dein müder Schuh rumpelt".Er war sich immer noch nicht sicher über seine Aussprache. Irra sprach im Allgemeinen, aber aus irgendeinem Grund schien es ihm, dass sie "Star Latin" nicht ernst nahm.
"Niemand kann jemals mit jemandem zusammen sein", antwortete sie.
– Warum?
Irra lachte. Weiße Zähne glänzten zwischen den Lippen der Olive.
– Du bist so alcher. Irr-Yala-Alcher.

Chemiker und Lyriken
Psychische Psivilisation
Borisov Vladimir, Lukashin Alexander
Wir schulden der Chemie die Befreiung. Für alles, was existiert, ist eine Änderung der Konzentration von Wasserstoffionen auf der Oberfläche von Gehirnzellen. Wenn Sie mich betrachten, erleben Sie im Wesentlichen eine Veränderung des Säure-Basen-Gleichgewichts auf den Membranen der Neuronen. Und deshalb ist es genug, dort mehrere relevante Moleküle inmitten von Gehirnen zu senden, so dass eine Person in Wirklichkeit die Erfüllung ihrer Wünsche erfahren wird.
– Stanislav Lem. Futurologischer Kongress

UND AUCH ALS IMMER IN DER NUMMER:

INFORMATION
Fremdlaboratorien
Kurze Notizen
DAS SCHREIBEN
Korrespondenz

Webseite des Magazins

Wie man kauft


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: