"Chemie und Leben" №12, 2014

„Chemie und Leben“ №12, 2014

Ankündigung der Nummer

FOTO INFORMATIONEN
Flug zum Kometen
Anofeles S.
Die interplanetarische Station "Rosetta" ging am 2. März 2004 auf dem Trägerrakete Ariane-5 vom Kourou-Kosmodrom in Französisch-Guayana zum Flug zum Kometen Churyumov-Gerasimenko. Der Zweck der Expedition war, in die Umlaufbahn um den Kometen zu gehen, ein Abstiegsmodul darauf zu landen, direkte Studien der Kometensubstanz und ihrer Struktur durchzuführen und auch den Veränderungen zu folgen, die dieser Himmelskörper während des Fluges in der Nähe der Sonne durchmacht.

Untersuchung
Zivilisation Kurve
Komarov S.M.
Das Scheitern des SETI-Programms – die Suche nach Radiosignalen anderer Zivilisationen (vgl. Chemistry and Life, 2005, Nr. 12) – macht einerseits die progressive Menschheit sehnsuchtsvoll, weil es an Dialog mit den Brüdern mangelt, andererseits nach Erklärungen für das Seltsame zu suchen Schweigen, und auf der anderen Seite – denke: Vielleicht suchen wir das Falsche?

REFLEXIONEN
Suche nach schwarzer Katze
Komarov S.M.
Mit der Suche nach Signalen von Aliens haben wir noch kein Glück. Neben dem bekannten Radiosignal "Wow" – dem einzigen Strahlungsstrahl, der von bodengebundenen Radioteleskopen aufgenommen wurde, der auf einen künstlichen Ursprung zurückzuführen ist – gibt es nur das ungeklärte Stromer-Paradoxon.

REFLEXIONEN
Nachrichten von der Erde
Die erste Botschaft an Außerirdische von der Erde bot an, Karl Friedrich Gauß zu senden: Er wollte große Spiegel in Form des Pythagoräischen Lehrsatzes platzieren und ein Signal von ihnen zum Mond für Seleniten senden. Dieses Projekt ist fehlgeschlagen. Die Idee der Botschaft lebte jedoch für mehr als ein Jahrhundert und wurde schließlich im Jahr 1962 ins Leben gerufen.

TECHNOLOGIEN
Wir fügen hinzu, aber nicht abziehen. Über die Feinheiten der additiven Technologie
Strelnikova L.
Das Leben hat den Staat gezwungen, sich eng an der heimischen Produktion zu beteiligen. Endlich! Wir zeigen die nationale Technologieinitiative "Neue Produktionstechnologien", deren Entwicklung durch die Entwicklungsinstitutionen und die wissenschaftliche und technische Gesellschaft Russlands bereits begonnen hat. Es wäre gut in der Hitze des Strebens nach neuen Produktionstechnologien, um nicht die klassischen und traditionellen zu vergessen, die in der Tat unsere Industrie mit den notwendigen Rohmaterialien und Materialien versorgen. Aber bei näherer Betrachtung wird das Neue vom Alten oft vergessen.

WISSENSCHAFTLICHER KOMMENTOR
Mechanisches Blutplättchen-Gefühl
Reznik N.L.
Ein Milliliter menschliches Blut enthält 150 bis 300 Tausend Blutplättchen, manchmal auch Blutplättchen genannt – sie sind flach und nicht-nuklear.Blutplättchen bilden sich im Knochenmark, 5-11 Tage zirkulieren im Blut und finden ihr Ende in der Leber, Lunge oder Milz. Die Hauptaufgabe von Thrombozyten ist die Bildung eines Thrombus. Die Thrombusbildung hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Starrheit der Oberfläche, an der Blutplättchen befestigt sind. Kann man über das mechanische Gefühl des Plättchens sprechen und wie wird es verursacht?

NANOFANTASTISCH
Wer rast hinter der Tür?
Schweigender Denis
– Gnomen! Das Mädchen schrie auf und verbarg ihr Gesicht im Pullover ihrer Mutter.
– So.
– Locke meine Gnome, hier! sie schrie wieder. Ivan Arnoldovich sah die Frau an.
– Seht ihr, Somnie lebte in einer Kiste mit Spielzeugzwergen …
– Innie und Vinnie!
– Und dann hast du hier ein Geschäft eröffnet, und die Gnome sind verschwunden.
– Ja. Und du hast entschieden, dass die Gnome zu mir geflohen sind?
"Ja", flüsterte Sonechka, "sie rascheln hinter deiner Tür!"

TAGEBUCH DER BEOBACHTUNGEN
Selbstlose Freundschaft für Männer
Anina N.
Menschen teilen sich sehr nach Geschlecht: Kleidung, Bad, Logik und sogar Freundschaft. Und wenn die Freundschaft der Frauen Gegenstand von Diskussionen bleibt, macht der Mensch keine Zweifel und wiederholt sogar Prosa, Poesie und Musik: "Nun, es passiert, dass er verliebt ist, und ich bin unterwegs – ich werde den Weg verlassen, das ist das Gesetz: das dritte muss gehen! " Es ist nicht klar, wo dieses Gesetz herkommt.

Probleme und Methoden der Wissenschaft
Was wollte der Autor sagen?
Shkrob MA
Auch wenn ein rationales Wesen nicht immer in der Lage ist, die Bedeutung des Textes zu erfassen, wie schwierig muss es sein, diese Maschine zu lehren. Eine unvorstellbare Menge an Informationen ist inzwischen in Textform gespeichert: von wissenschaftlichen Artikeln bis zu Krankenhauskarten, von Patenten bis hin zu Blogeinträgen – in Papier und digital vergrabene Informationen warten auf ihren automatischen Leser.

SEITEN DER GESCHICHTE
Gründerväter
Vorobeva O.V.
Ende Dezember 1867 – Anfang Januar 1868 fand der erste Allrussische Naturforscherkongreß statt. Die Mitglieder der chemischen Abteilung beschlossen, eine Petition an die Regierung zu richten, um die Russische Chemische Gesellschaft zu gründen. V.V. Markownikow, einer der Teilnehmer des Kongresses, bemerkte während der Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der RCW: "Die Sektion wurde nicht von einer großen Anzahl von Vertretern ausgezeichnet. Ich fand nur 19 Leute in meiner fotografischen Gruppe, aber sie waren fest vom Erfolg ihrer Geschäfte überzeugt und kühn …" . Wen sehen wir auf diesem Foto?

Mann
Digitale Demenz
Strelnikova L.
Digitale Demenz ist kein Witz, sondern eine Diagnose. Der Begriff "digitale Demenz" stammte aus Südkorea, das als erstes die Digitalisierung des Landes aufnahm.Im Jahr 2007 bemerkten Spezialisten, dass immer mehr Teenager aus der digitalen Generation unter Gedächtnisverlust, Aufmerksamkeitsstörungen, kognitiven Störungen, Depressionen und Depressionen sowie einem niedrigen Maß an Selbstkontrolle leiden. Die Studie zeigte, dass es im Gehirn dieser Patienten ähnliche Veränderungen gibt wie nach traumatischen Hirnverletzungen oder im frühen Stadium der Demenz – Demenz, die sich im Alter entwickelt.

Mann
"Lieber Enkel, lerne auswendig …"
Öko Umberto
Das Gehirn ist so ein Computer, der immer bei dir ist, seine Fähigkeiten werden als Ergebnis der Übungen erweitert, und dein Desktop-Computer verliert nach längerem Gebrauch an Geschwindigkeit und muss in einigen Jahren ersetzt werden. Und dein Gehirn kann dir bis zu 90 Jahre lang dienen, und wenn du es übst, wirst du dich mit mehr als 90 Jahren an mehr erinnern, als du dir jetzt erinnerst. Es ist auch kostenlos.

REFLEXIONEN
Versuch zur Futurologie
Hatul L.
Der Grund für das Scheitern der Zukunftsforscher Stanislav Lem sieht in der Abwesenheit eines Systems in ihrem Denken, in dem mangelnden Verständnis der Gesetze, die der Bewegung der Gesellschaft gehorchen sollten.Futurologen versuchen nicht, diese Gesetze zu formulieren, es gibt nur "Live-Kontemplation", aber es gibt nicht einmal eine Verallgemeinerung – der nächste Schritt.

Was wir essen
Süßholz
Ruchkina N.
Die Geschichte des Lakritzes ist die Geschichte der Drogen und Süßigkeiten, die Vereinigung der Pharmakopöen und kulinarischen, ein Traum wird wahr, um Süßigkeiten zu machen.

FANTASIE
Es war einmal in Böhmen
Aniskowa Natalia
War Neuling jung. Mit Augen schwarz und lochmas dunkel, lockig, wie ein Zigeuner, nur nicht dunkelhäutig, weißhäutig. In normalen Leinenhosen mit einem Hemd gekleidet, sauber, nicht getragen.
– Wer ist das? – Der Schmied fragte und streichelte seinen Schnurrbart.
Der Fremde antwortete nicht, nur seine Augen glotzten und bewegten langsam seine Lippen.
– Wer ist das? Antworte mir! – wiederholte der Schmied, klopfte. Der Typ bewegte seine Lippen wieder, blinzelte ein paar Mal und sagte nichts.

GEHT AUF DIE GESCHICHTE DER CHEMIE
Entdeckung von Fullerenen: Smoli-Beitrag
Leenson I.A.

UND AUCH ALS IMMER IN DER NUMMER:

INFORMATION
Fremdlaboratorien
Kurze Notizen
DAS SCHREIBEN
Korrespondenz

Webseite des Magazins

Wie man kauft


Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: